13.12.2016

Die BAM demonstriert verschiedene zugelassene Pyrotechnikartikel und erklärt, wie Feuerwerk bei der BAM geprüft wird. Beispielsweise, ob Feuerwerkskörper den Belastungen bei Handhabung, Transport und Lagerung Stand halten und ob die vorgegebenen Anforderungen zur Zeitverzögerung nach Zündung, Schallwerte und Flugrichtung sowie -höhe eingehalten werden. Neben den zugelassenen Feuerwerksartikeln gelangen jedoch nach wie vor auch illegale Pyrotechnikartikel nach Deutschland. Vor dem Gebrauch dieses oftmals gefährlichen Feuerwerks warnt die BAM ausdrücklich.

Youtube Video öffnet im neuen Fenster
13.12.2016