16.08.2018

Wenn Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der BAM für ihre Arbeit ein besonderes Bauteil oder Werkstoffproben brauchen, werden diese in den zentralen Werkstätten gefertigt. Egal, ob zwischen Idee und Umsetzung mehr oder weniger Schritte liegen - die Regie führt immer Martin Hollesch. Als verantwortlicher Mitarbeiter im Fachbereich Versuchsanlagen und Prüftechnik koordiniert er den gesamten Fertigungsprozess. Beim Rundgang durch die Werkstätten wird schnell klar: Hier kann fast alles hergestellt werden, was in der BAM gebraucht werden könnte.

Lesen Sie mehr im Interview mit Martin Hollesch.