Der Anteil von Polymeren als Funktions- und Konstruktionswerkstoffe in technischen Anwendungen steigt kontinuierlich, und das bei immer höheren Anforderungen an Qualität und Beständigkeit. Als Fachbereich Technische Eigenschaften von Polymerwerkstoffen tragen wir durch Forschung, Entwicklung, Beratung, Prüfung und Analyse sowie durch die Herstellung von Referenzmaterialien zu einem sicheren Einsatz von Polymerwerkstoffen bei.

Wir generieren Erkenntnisse zur Performance (Stabilität, Beständigkeit, Degradation, Brandverhalten), zu Mechanismen/Phänomenen (Oxidation, Hydrolyse, Pyrolyse, Quellung) und Struktur-Eigenschafts-Beziehungen unter verschiedenen äußeren Bedingungen (UV-Bestrahlung, Bewitterung, Brand). Wir untersuchen die Gastransporteigenschaften (Permeation, Sorption), führen thermische Analysen sowie spektroskopische Untersuchungen zum Alterungs- und Abbauverhalten sowie Rauchgasanalysen und Brandsimulationen durch. Wir prüfen das Brandverhalten von Baustoffen und technisch relevante Eigenschaften von Elastomeren.

Priv.-Doz. Dr. rer. nat. habil. Bernhard Schartel, Leiter Fachbereich Technische Eigenschaften von Polymerwerkstoffen der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM)

Kontakt Priv.-Doz. Dr. rer. nat. habil. Bernhard Schartel

Leiter Fachbereich 7.5

Stammgelände

Telefon: +49 30 8104-1021