Der Fachbereich Mechanik der Polymerwerkstoffe befasst sich mit der Charakterisierung der mechanischen Eigenschaften und der Degradation von Polymeren und Faserverbundwerkstoffen, die in hochbeanspruchten, sicherheitsrelevanten Konstruktionen wie jenen des Flugzeugbaus, des Automobilbaus und der Windenergie-Industrie eingesetzt werden. Auch die Analyse der chemischen und physikalischen Eigenschaften von Polymeren zählt zu unserem Aufgabenbereich.

Das Spektrum reicht von der statischen Festigkeit über die Betriebsfestigkeit, die Messung bruchmechanischer und viskoelastischer Parameter bis hin zur Formulierung molekularer Schädigungsmechanismen.

Die Größenordnung erstreckt sich von der chemischen Struktur über den mikroskopischen Maßstab bis hin zu Betriebsbelastungsversuchen an Bauteilkomponenten.

Neben konventionellen Prüfverfahren kommen zerstörungsfreie Methoden, numerische Simulation sowie thermische und spektroskopische Analysenverfahren für Polymere zum Einsatz.

Dr.-Ing. Pedro Dolabella Portella, Leiter Abteilung Werkstofftechnik der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM)

Kontakt Dr.-Ing. Pedro Dolabella Portella

Leiter Fachbereich 5.3

Unter den Eichen 87
12205 Berlin

Telefon: +49 30 8104-1500

E-Mail: Pedro.Portella@bam.de

Researcher ID