Der Fachbereich Thermochemische Reststoffbehandlung und Wertstoffrückgewinnung entwickelt und untersucht thermochemische Verfahren für die Behandlung von Abfall- und Reststoffen. Verfahrensentwicklungen werden oftmals in enger Kooperation mit Industriepartnern durchgeführt. Hierfür werden verschiedene thermische Aggregate vom Labor- bis hin zum kleintechnischen Maßstab eingesetzt.

Ressourcenschonung durch die Rückgewinnung kritischer Rohstoffe, die Förderung einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft und die Umweltverträglichkeit der Verfahren und Produkte stehen im Vordergrund der Forschungsarbeiten. Für Massenreststoffe aus dem Bausektor oder der industriellen Produktion werden Verwertungswege untersucht und ihre Umweltverträglichkeit bewertet. Die Beratung von Behörden, Politik und Industrie gewährleistet einen praxisorientierten Transfer des Fachwissens und die Anwendung der Ergebnisse.

Dr.-Ing. Christian Adam, Leiter Fachbereich Thermochemische Reststoffbehandlung und Wertstoffrückgewinnung der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM)

Kontakt Dr.-Ing. Christian Adam

Leiter Fachbereich 4.4

Zweiggelände Adlershof

Telefon: +49 30 8104-5670