Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler willkommen!

Wissenschaftlicher Nachwuchs ist für die BAM ein Topthema. Bei uns forschen NaturwissenschaftlerInnen und IngenieurInnen verschiedener Fachrichtungen an aktuellen, praxisbezogenen Themen – beispielsweise aus den Bereichen Energie, Umwelt und Werkstofftechnik. Interdisziplinäre Ansätze bieten wir auch WissenschaftlerInnen, die am Anfang der Karriere stehen.

An den vier Standorten der BAM steht unseren Forscherinnen und Forschern modernste technische Ausstattung zur Verfügung. Einige der Prüfeinrichtungen sind unikal, das heißt, sie sind europa- oder sogar weltweit einmalig. Wir sind am Austausch mit anderen Forschungsinstitutionen sehr interessiert und arbeiten in nationalen und internationalen Netzwerken. Hochschulen, außeruniversitäre Forschungseinrichtungen und Industrieunternehmen sind dabei unsere Partner.

Wir investieren viel, um wissenschaftliche Talente zu erkennen, zu gewinnen und zu fördern. Neben der Möglichkeit, Bachelor-, Diplom- und Masterarbeiten an der BAM zu schreiben, fördern wir Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit einem Programm für Doktorandinnen und Doktoranden, im PostDoc-Programm und durch das Adolf-Martens-Fellowship-Programm. Engagierten Bewerberinnen und Bewerbern bieten wir flexible und moderne Arbeitsmöglichkeiten, zum Beispiel in der Chemie, Physik, Biologie, den Materialwissenschaften oder in mehreren ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtungen.

Informieren Sie sich über unsere Angebote für Studierende, Doktorandinnen und Doktoranden sowie PostDocs. Oder schauen Sie direkt in unsere aktuellen Stellenangebote.