Beginn

14.11.2019 09:30 Uhr

Ende

14.11.2019 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung Zweiggelände Fabeckstraße, Haus 89, Raum 120
Unter den Eichen 44-46
12203 Berlin

Veranstalter

DKG Fachausschuss 6 – Material- und Prozessdiagnostik in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Prozessbegleitende Prüfung des DKG/DGM Gemeinschaftsausschusses Hochleistungskeramik

BAM Zweiggelände Fabeckstraße

BAM Zweiggelände Fabeckstraße, Unter den Eichen 44-46, 12203 Berlin

Quelle: BAM

Programm

Begrüßung und Einführung zum Themenschwerpunkt
Torsten Rabe
Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin

Echtzeit Qualitätskontrolle durch on-line Partikelgrößenanalyse in der Keramikindustrie
Fabian Borrmann, Christian Behrens,
Sympatec GmbH, Clausthal-Zellerfeld

Inlinemessungen der Viskosität von sanitärkeramischen Massen
Ender Balci, Laufen Austria AG, Gmunden
Martin Joseph-Strasser, Anton Paar GmbH, Graz

Online Feuchtemessung im Trocknungsprozess keramischer Ziegel
Anne Tretau, Institut für Ziegelforschung Essen e.V.
Ralf Wagner, Materialforschungs- und prüfanstalt (MFPA,) Weimar

Zerstörungsfreie Defektprüfung an Komponenten aus SiC und CMC mit dem inline-fähigen Wirbelstromverfahren
Susanne Hillmann, Martin Schulze, David Brosius, Henning Heuer
Fraunhofer IKTS, Dresden

Inline-Charakterisierung der Werkstoffbildung von Polymer-Keramik-Kompositen mittels dielektrischer Analyse
Stephan Knappe
Netzsch-Gerätebau GmbH, Selb

Die Plattform MaterialDigital – ein Beitrag zur Digitalisierung in der Werkstofftechnik
Pedro Dolabella Portella
Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin

Sensorentwicklung für die in-situ Kontrolle von thermischen Prozessen
Holger Friedrich, Jens Baber, Friedrich Raether
Fraunhofer Zentrum Hochtemperatur-Leichtbau (HTL), Bayreuth

Herstellung einer keramischen Membran – Herausforderungen bei der Datengenerierung und Datenanalyse mit integrierten Inline Prozessen für eine Massenfertigung
Christian Goebbert
Nanostone Water GmbH, Halberstadt

Inline optoelektronische Qualitätsprüfung von keramischen Fliesen
Guido Fischbach, Alexander Graetz
Steuler-Fliesengruppe, KERATEAM Fliesenproduktions und -vertriebs GmbH
& Co KG, Leißnig

Inline Prüfung von DCB Keramiken und Powermodulen mittels US- Mikroskopie
Peter Czurratis, Peter Hoffrogge
PVA TePla Analytical Systems GmbH, Westhausen

Inline-Prozessüberwachung vom Grünkörper bis zum Fertigteil mittels optischer Kohärenztomografie
Jörg Opitz, Andreas Lehmann
Fraunhofer IKTS, Dresden

Chair

Dr.-Ing. Torsten Rabe, BAM, Fachbereich Technische Keramik

Registrierung

Die Teilnahme an der Sitzung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.
Bitte nutzen sie dafür die DKG-Homepage www.fa6.dkg.de.

Kontakt

Dr. Ing. Torsten Rabe, BAM
Telefon: +49 30 8104-1542
Email: Torsten.Rabe@bam.de

Dr.-Ing. Björn Mieller
Telefon: +49 30 8104 3504
Email: Bjoern.Mieller@bam.de