Beginn

28.03.2019 08:30 Uhr

Ende

28.03.2019 13:30 Uhr

Veranstaltungsort

Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung
Zweiggelände/Branch Adlershof
Richard-Willstätter-Straße 11
12489 Berlin

Veranstalter

Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung

Girls'Day 2019 an der BAM

Quelle: BAM

Komm mit zur BAM nach Adlershof

Erlebe einen spannenden Girls‘Day bei der BAM in Adlershof. Wir zeigen dir zum Beispiel, wie Licht und Farben helfen, Spuren an einem Tatort sichtbar zu machen oder Krankheiten zu erkennen. Und wie wir Inhaltsstoffe von Lebensmitteln untersuchen. Das alles kannst du bei uns erleben:

Forschen mit Farben: Leucht-Detektive & flüssiges Licht

Farben und Licht spielen eine wichtige Rolle bei chemischen Untersuchungen von Substanzen. Was können uns Farben über die Qualität des Trinkwassers sagen? Gibt es eigentlich auch „flüssiges Licht“? Und wie kann uns das helfen, Spuren an einem Tatort sichtbar zu machen oder Krankheiten zu erkennen? Finde bei spannenden Versuchen die Antworten heraus!

Von Zeichnen bis 3D-Druck: Wie entsteht ein Bauteil?

Weißt du, wie und woraus dein Fahrrad gebaut wurde? Oder wie eigentlich Werkzeug hergestellt wird? In der mechanischen Werkstatt der BAM zeigen wir dir, wie aus einer Zeichnung ein fertiges Produkt entsteht. Wir zeichnen und produzieren dabei nicht mit der Hand sondern computergesteuert über unser CAD-Konstruktionsprogramm und unsere CNC-Maschine. Und auch 3D-Druck ist ein Thema in der BAM-Werkstatt. Das probierst du natürlich aus und druckst dir ein kleines Andenken an diesen Tag aus Kunststoff.

Girls'Day an der BAM

Quelle: BAM

Lebensmittel unter der Lupe: Was steckt in Sandwich & Co.?

Du glaubst, du weißt, was in deinem Essen drin ist? Wir zeigen dir noch mehr: Gemeinsam nehmen wir verschiedene Lebensmittel-Proben und untersuchen im Labor, welche (Schad)Stoffe enthalten sind. Und wie man das herausfindet. Dazu wird gemahlen, extrahiert, gemessen und ausgewertet. Eines steht jetzt schon fest: Du wirst staunen!

Geheimnisvolles Glas: Werde zur „Materialforscherin“

Brille, Fenster oder Smartphone: Mit Glas hat so ziemlich jeder im Alltag zu tun. Aber hast du schon mal darüber nachgedacht, wie Glas hergestellt wird? Und warum Glasscheiben eigentlich durchsichtig sind? Schau vorbei und erforsche mit uns den vielseitigen Werkstoff. Und wir verraten dir auch, was Gorillas mit Glas zu tun haben.

Weitere Details findet ihr auch auf der Website des Girls'Day und im Programm.

Die Anmeldung erfolgt ebenfalls online auf der Website des Girls'Day .