Beginn

31.05.2018 16:45 Uhr

Ende

31.05.2018 22:00 Uhr

Veranstaltungsort

Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung
Zweiggelände/Branch Adlershof
Richard-Willstätter-Straße 11
12489 Berlin

Veranstalter

Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung

Zweiggelände Adlershof

Zweiggelände Adlershof

Quelle: BAM

Berlin ist DIE Start-up-Metropole in Deutschland. In keiner anderen deutschen Stadt entstehen so viele Start-ups wie in der Hauptstadt. Dass dabei auch Gründungen aus der Wissenschaft von Relevanz sind, zeigen nicht nur die BAM-Alumni, die unter den Gründerinnen und Gründern forschungsbasierter Start-ups zu finden sind.

Wir möchten dieses Thema beim diesjährigen Alumni-Event aufgreifen. Gründerinnen und Gründer sowie relevante Akteure, die Gründungsvorhaben in Berlin unterstützen, werden über Fragen zu Ausgründungen diskutieren.

Programm

Das Alumni-Event wird im Anschluss an den PhD-Day stattfinden:

Beginn: 16:45 Uhr

Podiumsdiskussion zum Thema Start-up mit

  • Prof. Dr. Ulrich Panne, Präsident der BAM
  • Dietrich Hoffmann, Ansprechpartner beim Projektträger Jülich für „EXIST–Existenzgründungen aus der Wissenschaft“ (BMWi)
  • Roland Sillmann, Geschäftsführer WISTA Management GmbH
  • Sonja Jost, Mitgründerin von DexLeChem
  • Dominik Sarma, Mitgründer von Belyntic
  • Dr. Nikolaus Mirtschin, Mitgründer von Smarterials Technology
  • Dr. Nils Nöther, Mitgründer von fibrisTerre Systems
  • Claudia Kästner, Arbeitskreis Doktoranden der BAM

ab 17:30 Uhr Netzwerk-BBQ

Anmeldung

Bitte melden Sie sich per E-Mail an alumni@BAM.de bis zum Freitag, den 18. Mai 2018 für das Alumni-Event an.

Für BAM-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter ist keine Anmeldung notwendig.