21.05.2019
„Staffelübergabe“ des bisherigen Vorstandsvorsitzenden Prof. Dr. Kurt Ziegler an Dr. Michael Nitsche.

„Staffelübergabe“ des bisherigen Vorstandsvorsitzenden Prof. Dr. Kurt Ziegler an Dr. Michael Nitsche.

Quelle: BAM

Die Mitgliederversammlung des EUROLAB-Deutschland e.V. hat Dr. Michael Nitsche, Leiter der Abteilung Qualitätsinfrastruktur, zum Vorsitzenden des Vorstandes gewählt.

EUROLAB-Deutschland ist seit 1993 ein eingetragener Verein, in dem Prüflaboratorien des öffentlichen und privaten Bereiches ebenso vertreten sind wie Verbände, die über 1000 Einzellaboratorien repräsentieren. Darüber hinaus sind viele der bei der Europäischen Union für Zertifizierungsaufgaben notifizierten deutschen Stellen Mitglied in EUROLAB-Deutschland.

Aufgabe des Vereins ist es, die wissenschaftlich-technische Entwicklung im Prüfwesen zu fördern u.a. durch die Zusammenarbeit mit technisch-wissenschaftlichen Vereinigungen ähnlicher Zielsetzung auf nationaler und internationaler Ebene sowie der der wechselseitigen Anerkennung von Prüfergebnissen und der Vereinheitlichung der Anforderungen an das Qualitätsmanagement in Prüflaboratorien auf internationaler Ebene.

Weiterführende Links