10.04.2017
Delegation des Thailand Boad of Investment

Delegation des Thailand Boad of Investment

Quelle: BAM

Am 22. März besuchte eine Delegation des Thailand Board of Investment (BOI), das seinen Sitz im königlichen thailändischen Generalkonsulat in Frankfurt/Main hat, die BAM. Die Delegation, bestehend aus sechs Personen, interessierte sich vor allem für die IT-relevanten Forschungsbereiche, wie die digitale Messtechnik und die Sensortechnologie.

Nach einer einleitenden Vorstellung der BAM durch Jens Koch von der Abteilung Qualitätsinfrastruktur erhielten die Gäste Einblicke in ausgewählte Arbeitsbereiche. Dr. Michael Maiwald vom Fachbereich Prozessanalytik demonstrierte anschließend aktuelle Arbeiten im Bereich der Analysenmesstechnik und Prozessdatenauswertungen.

Bei Dr. Matthias Bartholmai aus dem Fachbereich Sensorik, mess- und prüftechnische Verfahren informierten sich die Gäste über den Einsatz solcher Verfahren, beispielsweise für Aufgaben im Bereich der Zustandsüberwachung (Monitoring), der experimentellen Beanspruchungsanalyse oder auch der Schadensfrüherkennung.

Die sehr aktive Fragerunde zur Investitionsbeschaffung und Ausrüstung der BAM durch die thailändische Delegation bestätigte den gelungenen Einblick in die BAM.