08.12.2016
Die Studentinnen und Studenten der HTWK bei der Begrüßung im Besucherzentrum der BAM.

Die Studentinnen und Studenten der HTWK bei der Begrüßung im Besucherzentrum der BAM.

Quelle: BAM, Referat Unternehmenskommunikation

Am 8. Dezember 2016 besuchten 15 Studentinnen und Studenten des Masterstudiengangs Architektur der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig die BAM. Sie kommen von verschiedenen Universitäten aus China und verbringen insgesamt ein Jahr in Deutschland.

Bei ihrem Besuch erhielten die Studentinnen und Studenten allgemeine Informationen über die BAM und eine Führung, bei der sie die Fachbereiche Ingenieurbau sowie Zerstörungsfreie Schadensdiagnose und Umweltmessverfahren kennenlernen konnten.

Dazu gab es Einblicke in die Arbeitsabläufe und Wissenswertes über die Prüfung und Bewertung der Zuverlässigkeit, Dauerhaftigkeit und Sicherheit von Bauteilen, Baukonstruktionen und des Baugrundes. Außerdem wurden den Studentinnen und Studenten Verfahren zur zerstörungsfreien Prüfung erklärt und deren praktische Anwendung im Bauwesen erläutert.