Termiten verursachen weltweit Schäden von mehreren Milliarden Euro pro Jahr, indem sie Material zerfressen. Die deutsche Holz-, Holzschutz- und Kabelindustrie produziert für den Weltmarkt und somit auch für Regionen, in denen Termiten vorkommen. Bei der BAM können Hersteller ihre Produkte auf Termiten-Beständigkeit testen lassen. Dazu unterhält die BAM die weltweit größte Termitenzucht mit 25 der schädlichsten Arten aus der ganzen Welt.