Direkt zum Seiteninhalt

Kompetenzen | Fachthemen | Service | Aktuell | Über uns
Kontakt | © Impressum | Sitemap | Suche | English
Bundesadler



Prüfeinrichtungen

BAM Testgelände Technische Sicherheit

Prüffeld zur Untersuchung von Brand- und Explosionsgefahren

Prüffeld zur Untersuchung von Brand- und Explosionsgefahren

Prüffeld zur Untersuchung von Brand- und Explosionsgefahren auf dem BAM TTS

Auf dem Prüffeld werden Brand- und Explosionsgefahren von entzündbaren Stoffsystemen untersucht. Es werden Versuchseinrichtungen zur Untersuchung

Sicherheitstechnische Kenngrößen chemischer Stoffsysteme und deren Reaktionsverhalten werden in dem jeweiligen Behälter oder der Rohrstrecke ermittelt sowie konstruktive Schutzvorrichtungen, wie Druckentlastungseinrichtungen, Flammensperren, Entkopplungssystemen geprüft. Die Festigkeit von metallischen Anlagenteilen und die Wirksamkeit von Flammendurchschlagsicherungen bei Explosionsbelastung kann untersucht werden. Dafür stehen variable, modular aufbaubare Versuchsapparaturen zur Verfügung. Ihre Abmessungen sind größer als die in den Laboratorien auf dem BAM-Stammgelände, so dass auch sicherheitstechnische Problemstellungen im industriellen Maßstab untersucht werden können. Die Ergebnisse fließen in europäische Normen und genormte Prüfverfahren ein und dienen der sicherheitstechnischen Beurteilung von Chemieanlagen.

Technische Daten

Die Einrichtungen im Einzelnen:


Prüfeinrichtungen der BAM | Abteilung 2 | BAM Testgelände Technische Sicherheit

  

2012-03-21  

top


Abteilung 2
Chemische Sicherheitstechnik

Dr. rer. nat.
Thomas Schendler
Unter den Eichen 87
12205 Berlin
Telefon:
+49 30 8104-1200
E-Mail:
Thomas.Schendler@bam.de