Direkt zum Seiteninhalt

Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung


Kontakt | © Impressum | Sitemap | Suche | RSS | English
Bundesadler


Sicherheit in Technik und Chemie

Evaluationsbericht zum Förderprogramm MNPQ-Transfer veröffentlicht

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie fördert seit 2007 den Technologietransfer aus den drei wissenschaftlich-technischen Bundesanstalten seines Geschäftsbereichs mit dem Programm „Unterstützung kleiner und mittlerer Unternehmen bei der Umsetzung von Innovationen in den Bereichen Messen, Normen, Prüfen und Qualitätssicherung (MNPQ-Transfer)“. Ein Bericht mit zentralen Befunden und Handlungsempfehlungen liegt jetzt vor.
Evaluationsbericht | Kurzfassung
Weitere Informationen | MNPQ-Transfer

Bundesverdienstkreuz für Professor Dr. Manfred Hennecke

In Anerkennung seines herausragenden nationalen und internationalen Engagements sowie seiner Verdienste an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik hat Bundespräsident Joachim Gauck Herrn Professor Dr. Manfred Hennecke am 15.07.2014 das Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen.
Pressemitteilung 11/2014

100. Todestag von Adolf Martens – mehr als einhundert Jahre Schadensanalyse an der BAM

Zum 100. Todestag von Adolf Martens erscheint ein Sonderheft in der Zeitschrift „Engineering Failure Analysis“. 17 ausgewählte und auch in der Öffentlichkeit bekannt gewordene Schadensuntersuchungen der BAM und ihrer Vorgängerinstitutionen sind darin veröffentlicht. Ein Team aus 25 Autoren der BAM hat die Schadensfälle wissenschaftlich aufbereitet. Adolf Martens war ein Pionier der Werkstofftechnik und Schadensanalyse, Konstrukteur von Prüfmaschinen und Leiter der Königlichen Mechanisch-Technischen Versuchsanstalt, aus der später die BAM hervorging.
Pressemitteilung 10/2014

WMRIF Young Scientist Award für Gerald Holzlechner

Bei dem 4. Workshop für Junge Wissenschaftler des World Materials Research Institutes Forums (WMRIF) wurde der Diplomingenieur Gerald Holzlechner aus dem BAM Fachbereich 6.8 für seinen Vortrag Tof-SIMS as a Chemical Metrology Tool to Support Material and Analytical Science als einer der fünf besten Vortragenden ausgezeichnet.
Weitere Informationen | wmrif.info

Neue europäische Richtlinie für den Explosionsschutz

Für Geräte und Schutzsysteme, die bestimmungsgemäß in explosionsgefährdeten Bereichen verwendet werden, gilt ab dem 26. Februar 2014 die Richtlinie 2014/34/EU. Sie löst die Richtlinie 94/9/EG ab.
Weitere Informationen
FAQ zum Übergang von Richtlinie 94/9/EG zur Richtlinie 2014/34/EU (ATEX)

Honorarprofessur an Dr.-Ing. Volker Trappe

Der Physiker und Ingenieur Dr.-Ing. Volker Trappe erhält eine Honorarprofessur an der Technischen Universität Berlin für das Fach "Betriebsfestigkeit von Leichtbaustrukturen". Trappe forscht an der BAM über das Versagensverhalten von Faserkunststoffverbunden. Damit schafft er für diese modernen Werkstoffe Grundlagen zum Nachweis ihrer Betriebsfestigkeit. Seit 2005 lehrt Trappe an der TU Berlin am Institut für Luft- und Raumfahrttechnik über Betriebsfestigkeit der Leichtbaustrukturen und vermittelt den Studiereden den wichtigen Bezug zur Praxis. Die ihm nun verliehene Honorarprofessur bestätigt seine erfolgreiche Forschung und Lehre.

Schnellinfo der Datenbank GEFAHRGUT der BAM wurde optimiert

Die Datenbank GEFAHRGUT der BAM hat ihre Gefahrgut-Schnellinfo neu gestaltet. Die Gefahrgut-Schnellinfo ist eine kostenlose Web-App der BAM, die transportrelevante Informationen zu Gefahrgütern bereitstellt. Die Daten erleichtern sowohl die Planung von Gefahrguttransporten als auch die Identifizierung von Stoffen, z. B. bei mobilen Kontrollen. Die neue Gefahrgut-Schnellinfo ist über www.dgg.bam.de/quickinfo/ auf Deutsch und Englisch abrufbar.
Pressemitteilung 9/2014

Neue zertifizierte Referenzmaterialien: ERM®-EB506 Roségold, ERM®-EB507 Weißgold und ERM®-EB508 Gelbgold

Das für die Untersuchung von Edelmetalllegierungen am weitesten verbreitete Verfahren ist die Röntgenfluoreszenzanalyse, insbesondere mit kleinen, tragbaren Spektrometern. Speziell für diese Methode wurden die drei zertifizierten Referenzmaterialien ERM®-EB506, ERM®-EB507 und ERM®-EB508 auf Basis gängiger Goldlegierungen hergestellt.
Weitere Informationen

Neues zertifiziertes Referenzmaterial: BAM-U112a zur Analyse von Elementen in Boden

Das zertifizierte Referenzmaterial (ZRM) BAM-U112a entspricht in seiner Zusammensetzung weitestgehend dem inzwischen ausverkauften ZRM BAM-U112. Es ist das erste Material, das auf Grundlage der neuen Norm DIN EN 16174:2012 zertifiziert wurde. In dieser Norm werden zwei Verfahren für die Extraktion von Elementen aus Bodenproben mit Königswasser festgelegt.
Weitere Informationen

Untersuchung möglicher gesundheitlicher Gefährdungen durch Drucker- und Kopierer-Emissionen

Seit einigen Jahren wird über Gesundheitsbeschwerden beim Umgang mit Laserdruckern berichtet. Messungen zeigen, dass viele Druckermodelle flüchtige organische Verbindungen und ultrafeine Partikel (kleiner als 0,1 µm) ausstoßen. In einem von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) geförderten Forschungsvorhaben wurden von der BAM und dem Institut und der Poliklinik für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin des Klinikums der Ludwig-Maximilians-Universität München Untersuchungen mit freiwilligen Versuchspersonen durchgeführt.
Pressemitteilung 8/2014


>>> Ihre Meinung zählt <<<
Geben Sie uns Ihr Feedback zu unseren Websites und Serviceangeboten! Kontakt

  

2014-10-22  

top

Die BAM ist eine Bundesoberbehörde
im Geschäftsbereich des BMWi

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Themen und Websites

BZS - BAM Zertifizierungsstelle
BAM als Benannte Stelle 0589

MNPQ-Transfer - Förderprogramm

TES - Technische Sicherheit - Gefahrgutumschließungen

BAM TTS  - BAM Testgelände Technische Sicherheit

EVPG  - Energieverbrauchsrelevante-Produkte-Gesetz

PCP - Produktinfostelle für allgemeine Produktanfragen

Nano - Nanotechnologie
in der BAM

N.i.Ke - Interdisziplinäre Kulturguterhaltung in Deutschland

Ressortforschung
Arbeitsgemeinschaft der Ressortforschungseinrichtungen

SALSA School of Analytical Sciences Adlershof

WMRIF - World Materials Research Institutes Forum

Weitere Websites

Datenbanken

EPTIS − Ringversuche

DGG − Datenbank Gefahrgut

COMAR  − Referenzmaterialien

PUBLICA − Veröffentlichungen

Weitere Datenbanken

Fotos und Videos

Fotoarchiv

Videos